HomeLinksImpressum
Seelsorgeeinheit Ehingen Stadt

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: SE.Ehingen-Stadt@drs.de

Seelsorgeeinheit Ehingen Stadt


Mehr vom Leben - wie einen die Begleitung Sterbender verändert

Johanna Klug ist 28 Jahre jung und Sterbebegleiterin: erfrischend, unkonventionell und ermutigend. Sie ist ausgebildete Sterbebegleiterin mit Erfahrung im Hospiz- und Palliativbereich in Deutschland und Südafrika.

Mit ihren Büchern „Mehr vom Leben“ und „Liebe den ersten Tag vom Rest Deines Lebens“ weckt sie großes Interesse am Thema Hospizarbeit.

Für Johanna Klug werden in der Begegnung mit Sterbenden die existenziellen Themen des Lebens deutlich. Von den Menschen, die sie begleitet, erfährt sie mehr über das wirkliche Leben als aus vielen häufig als oberflächlich empfundenen Antworten der Gesellschaft. Was macht das Leben im Hier und Jetzt wahr und wertvoll? Wie geht man mit Trauer um? Sie erzählt mitreißend und nachdenklich über ihre Erfahrungen mit Sterbenden und über Themen, die uns alle im Leben beschäftigen.

 

Impuls und anschließende Gesprächsrunde mit Johanna Klug und Mitarbeitenden der Hospizgruppe Ehingen und des stationären Hospiz St. Martinus Alb-Donau

 

Moderation: Dr. Oliver Schütz, Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung und

Ulrike Krezdorn, Hospiz- und Klinikseelsorgerin

 

Termin und Ort: Freitag, 10. Februar 2023, 19.30 Uhr im Marienheim Ehingen

Eintritt frei, freiwilliger Beitrag erbeten

 

Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung keb Ulm-Alb-Donau, Katholische Gesamtkirchengemeinde Ehingen, Hospizgruppe Ehingen, Hospiz St. Martinus Alb-Donau, Ehingen-Kirchbierlingen

Foto: Hendrik Nix

Termine | News

04.02.2023

Beichte

16.00 Uhr - St. Blasius
mehr
04.02.2023

Vorabendmessen zum 5. Sonntag im Jahreskreis

18.30 Uhr - St. Michael / Blasiussegen

18.30 Uhr - Heufelden / Kerzenweihe / Blasiussegen

mehr
05.02.2023

Patrozinium

10.30 Uhr - St. Blasius / Kerzenweihe / Blasiussegen / Kirchenchor. Im Anschluss daran Speisen und Getränke im Gemeindehaus.
mehr
05.02.2023

Kolpingfamilie Ehingen

10.30 Uhr - Patrozinium St. Blasius mit Empfang des Blasiussegens.
mehr
05.02.2023

Sonntagsgottesdienste zum 5. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr - Kirchen / Blasiussegen

10.30 Uhr - Gamerschwang / Kerzenweihe / Blasiussegen

10.30 Uhr - Kirchbierlingen / Kerzenweihe / Blasiussegen

11.00 Uhr - Liebfrauenkirche / Ital. Gemeinde

11.45 Uhr - St. Michael / Kroatische Gemeinde

19.00 Uhr - Konviktskirche / Blasiussegen

 

Wort-Gottes-Feier:

09.00 Uhr - Nasgenstadt / Blasiussegen

mehr
06.02.2023

Eucharistiefeier

08.45 Uhr - St. Blasius
mehr
06.02.2023

Betstunde für den Frieden und Friedensrosenkranz für die Menschen in der Ukraine

17.45 Uhr - St. Michael
mehr
07.02.2023

Kolpingfamilie Ehingen

19.00 Uhr - Kolpinghaus / Kappensitzung
mehr
07.02.2023

Eucharistiefeier

07.45 Uhr - St. Blasius, Schülergottesdienst

18.30 Uhr - Kirchbierlingen

mehr
07.02.2023

Beichte

17.45 Uhr - Kirchbierlingen
mehr

Gedenkgottesdienst im Hospiz St. Martinus

mehr

Glockenläuten zum Gebet

Glockenläuten für die Opfer der Flutkatastrophe

Wie in der ganzen Diözese folgen wir dem Aufruf unseres Bischofs. Die Diözese Rottenburg-Stuttgart lädt die 1020 Kirchengemeinden in Württemberg dazu ein, sich in Solidarität mit den Opfern der Flutkatastrophe der vergangenen Woche einem gemeinsamen Läuten mit den evangelischen Landeskirchen in Baden-Württemberg anzuschließen. Dieses von den Landeskirchen initiierte Läuten soll am Freitag, 23. Juli, um 18 Uhr beginnen und eine Einladung zum persönlichen Gebet der Gläubigen sein.
Ausgegangen war die Initiative von den vom Hochwasser am schlimmsten betroffenen Landeskirchen im Rheinland und Westfalen, mittlerweile haben sich zahlreiche weitere Kirchen angeschlossen.
 
Wir bitten Sie um Gebet für die Flutopfer.
mehr

Fotos von der Kirchenrenovation St. Blasius in der Galerie

Um sich einen Eindruck von der Kirchenrenovation St. Blasius machen zu können, finden Sie Fotos in der Galerie.
mehr

Katholikentag 2022

mehr

Registrierungsbogen für die Gottesdienste zum Herunterladen

mehr